Garten- & Landschaftsbau
05173 / 9269192
Mo-Fr: 08:00 - 17:00 Uhr + Sa: 10:00 - 12:30 Uhr

Vermeer SC362 Baumstumpffräse

Vermeer SC362 Baumstumpffräse

Vermeer SC362 Baumstumpffräse

Entfernung und Zerkleinerung von Baumstümpfen mit der Vermeer SC362 Baumstumpffräse

Beauf­tra­gen Sie die erfah­re­nen Baum­pfle­ger von Andre­as Staats Gala­bau, um schnell und effek­tiv Baum­stümp­fe mit der Ver­meer SC362 Baum­stumpf­frä­se zu zer­klei­nern.

Sind Sie bereit, unan­sehn­li­che Baum­stümp­fe auf Ihrem Grund­stück zu besei­ti­gen? Wenn ja, dann ist Staats Gala­bau Baum­pfle­ge Ser­vice für Sie da. Mit unse­rer Hil­fe brau­chen Sie kei­ne Stub­ben­frä­se zu mie­ten und die gefähr­li­che Arbeit selbst zu erle­di­gen. Wir zer­klei­nern oder ent­fer­nen schnell, sicher und effi­zi­ent jeden Baum­stumpf, der wert­vol­len Platz in Ihrem Gar­ten ein­nimmt. Mit moderns­ter Aus­rüs­tung, Schutz­klei­dung und einer gründ­li­chen Aus­bil­dung ver­fü­gen wir über die Werk­zeu­ge und Tech­ni­ken, um die Arbeit kor­rekt auszuführen.

Zum effek­ti­ven, schnel­len und siche­ren Aus­füh­ren die­ser Arbeit – dem Ent­fer­nen von Baum­stümp­fen auf Grund­stü­cken und in Gär­ten, haben wir uns jetzt die Ver­meer SC362 Baum­stumpf­frä­se ange­schafft, mit wel­cher wir die Baum­stümp­fe nach der Baum­fäl­lung, in Ihrem Gar­ten noch bes­ser und gründ­li­cher ent­fer­nen können.

Vermeer SC362 Baumstumpffräse
Ver­meer SC362 Baumstumpffräse

Vermeer SC362 Baumstumpffräse

Ver­meer Stub­ben­frä­sen und ‑schnei­der – schnel­le und effek­ti­ve Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen.

Ver­meer Baum­stumpf­frä­sen, auch als Stumpf­frä­sen bekannt, sind viel­sei­tig, effi­zi­ent und war­tungs­freund­lich. Mit einer Leis­tung von 25–74 PS gibt es eine Frä­se, die für jede Auf­ga­be geeig­net ist. Baum­pfle­ge­spe­zia­lis­ten ver­las­sen sich seit den 1950er Jah­ren, als wir die Stub­ben­frä­se erfan­den, auf die Qua­li­täts­pro­duk­te von Vermeer.

Mit dem exklu­si­ven AutoSweep®-System von Ver­meer wer­den Baum­stümp­fe im Durch­gang weg­ge­fegt. Die Stub­ben­frä­sen von Ver­meer sind außer­dem mit Rau­pen aus­ge­stat­tet, um den Boden­druck zu ver­rin­gern, und scho­nen so Rasen und ande­re emp­find­li­che Oberflächen.

Ver­meer hat sein Ange­bot an Baum­stumpf­frä­sen erwei­tert und bie­tet nun noch mehr Optio­nen. Aus­ge­stat­tet mit einem 35 PS (26,1 kW) star­ken Van­guard-Motor bie­tet die SC362 aus­rei­chend Leis­tung und Manö­vrier­fä­hig­keit, um mit­tel­gro­ße Stümp­fe mit der Pro­duk­ti­vi­tät und Zuver­läs­sig­keit zu besei­ti­gen, die der Ein­satz erfor­dert. Der Ver­meer SC362 ist ein groß­ar­ti­ges Werk­zeug für die Gar­ten- und Baumpflege.

Ver­meer SC362 Baumstumpffräse

Was ist der Unterschied zwischen Stubbenentfernung und Stubbenfräsen?

Stub­ben­frä­sen und Stub­ben­ent­fer­nung haben ähn­li­che Ergeb­nis­se, aber unter­schied­li­che Tech­ni­ken. Bei der Stub­ben­ent­fer­nung wird ein Baum mit schwe­rem Gerät aus dem Boden geris­sen. Beim Frä­sen wird der Baum­stumpf in win­zi­ge Stü­cke zer­klei­nert. Bei­de Metho­den haben ihre jewei­li­gen Vor- und Nach­tei­le. Wel­che Metho­de für Sie die bes­te ist, hängt von Ihren indi­vi­du­el­len Umstän­den ab.

Entfernung von Baumstümpfen

Die Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen ist ein inten­si­ver und ein­grei­fen­der Pro­zess. Dabei wird der sper­ri­ge Baum­stumpf mit einer leis­tungs­star­ken Maschi­ne her­aus­ge­ris­sen und das Wur­zel­werk des Bau­mes aus­ge­gra­ben. Die­ses Ver­fah­ren erfor­dert viel Zeit, anstren­gen­de Hand­ar­beit und Spe­zi­al­werk­zeu­ge. Der Vor­teil ist, dass Sie, sobald der Stumpf ent­fernt und das Loch mit Erde auf­ge­füllt ist, alle Spu­ren Ihres Bau­mes besei­tigt haben und neu anfan­gen können.

Baumstumpffräsen

Das Zer­klei­nern von Baum­stümp­fen ist weni­ger ein­grei­fend als das Ent­fer­nen. Bei die­ser Metho­de wird der Baum­stumpf mit einer Maschi­ne in Holz­spä­ne zer­klei­nert. Die­se Holz­schnit­zel kön­nen als Mulch für ande­re Pflan­zen ver­wen­det oder weg­ge­wor­fen wer­den. Das Zer­klei­nern ist die schnel­le­re und effi­zi­en­te­re Metho­de, um unan­sehn­li­che Baum­stümp­fe aus Ihrem Gar­ten zu ent­fer­nen. Aller­dings wird dabei das Wur­zel­werk des Bau­mes nicht ent­fernt. Wenn Sie sich für die­se Metho­de ent­schei­den, soll­ten Sie einen Land­schafts­gärt­ner kon­sul­tie­ren, bevor Sie den Baum an der­sel­ben Stel­le wie­der auf­bau­en oder neu pflanzen.

Die Ant­wort hängt von Ihren Ambi­tio­nen bei der Land­schafts­ge­stal­tung, Ihrem Bud­get und der Boden­be­schaf­fen­heit ab. Das Zer­klei­nern von Baum­stümp­fen ist oft unkom­pli­zier­ter und kos­ten­güns­ti­ger. Durch das Zer­klei­nern des Baum­stump­fes wer­den die sicht­ba­ren Spu­ren des Bau­mes erfolg­reich ent­fernt, die unter­ir­di­schen Wur­zeln blei­ben jedoch intakt. Die­se Wur­zeln ver­rot­ten auf natür­li­che Wei­se, aber es kann mehr als ein Jahr­zehnt dau­ern, bis sie sich voll­stän­dig zer­setzt haben.

Ande­rer­seits ist das Ent­fer­nen von Baum­stümp­fen umfang­rei­cher, zeit­auf­wän­di­ger und oft auch teu­rer als das Zer­klei­nern von Baum­stümp­fen. Nach der Ent­fer­nung des Baum­stumpfs haben Sie jedoch eine sau­be­re Wes­te, sodass Sie pro­blem­los neue Pflan­zen anbau­en oder züch­ten kön­nen. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ob die Baum­stumpf-Ent­fer­nung oder das Abschlei­fen für Ihre Situa­ti­on vor­zu­zie­hen ist, kön­nen unse­re pro­fes­sio­nel­len Baum­pfle­ger Ihnen wei­te­ren Rat geben.

Gründe, warum Sie Ihren Baumstumpf beseitigen sollten

Eini­ge der wich­tigs­ten Vor­tei­le der Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen sind:

  • Ver­bes­se­rung der Attrak­ti­vi­tät Ihres Hau­ses an der Straße
  • Frei­set­zung von Platz für die Land­schafts­ge­stal­tung und den Bau von Hardscapes
  • Erhal­tung der Gesund­heit der umlie­gen­den Flora
  • Gewähr­leis­tung der Sicher­heit Ihrer Angehörigen

Vermeiden Sie Fäulnis und Schädlingsbefall

Das Ent­fer­nen eines Baum­stump­fes ist eine klu­ge Vor­sichts­maß­nah­me, um Fäul­nis, Schim­mel oder Schäd­lin­ge zu ver­hin­dern. Ver­nach­läs­sig­te Baum­stümp­fe kön­nen Krank­hei­ten ver­brei­ten und uner­wünsch­te Insek­ten anzie­hen. Nie­mand möch­te Ter­mi­ten, Käfer, Zim­mer­manns­amei­sen und ande­re holz­fres­sen­de Insek­ten auf sein Grund­stück ein­la­den. Neben Insek­ten kann ein Baum­stumpf auch gif­ti­ge Pil­ze beher­ber­gen, die nie­mand in der Nähe von Haus­tie­ren und klei­nen Kin­dern haben möch­te. Außer­dem stellt ein befal­le­ner Baum­stumpf eine Gefahr für Pflan­zen, Blu­men, Bäu­me und Vege­ta­ti­on in der Nähe dar. Wenn er Ter­mi­ten beher­bergt, kann er sogar Ihr Haus in Gefahr bringen.

Zu ästhetischen Zwecken

Man kann es nicht schön­re­den: Baum­stümp­fe sind häss­lich. Wenn man sie ver­rot­ten lässt, kön­nen sie eine schö­ne Land­schaft schä­big aus­se­hen las­sen. Des­halb beschlie­ßen vie­le Haus­be­sit­zer, Baum­stümp­fe zu ent­fer­nen, bevor sie ihr Haus auf den Immo­bi­li­en­markt brin­gen. Sei­en Sie pro­ak­tiv und ver­schö­nern Sie Ihre Land­schaft noch heu­te! Wenn Sie Ihren Baum­stumpf ent­fer­nen, kön­nen Sie einen neu­en Baum pflan­zen oder ein neu­es Land­schafts­ele­ment hin­zu­fü­gen, ohne dass es spä­ter zu Pro­ble­men kommt.

Machen Sie den Platz frei

Ein Baum­stumpf kann neu­en und auf­re­gen­den Land­schafts­bau­pro­jek­ten im Weg ste­hen. Wenn Sie ihn ent­fer­nen las­sen, kön­nen Sie neue Gestal­tungs­mög­lich­kei­ten erkun­den. Sie kön­nen ihn durch eine Feu­er­stel­le erset­zen oder an sei­ner Stel­le einen Whirl­pool ein­rich­ten. Wenn Men­schen über Ihren Rasen lau­fen oder Kin­der in Ihrem Gar­ten spie­len, kön­nen ver­nach­läs­sig­te Baum­stümp­fe auch ein erheb­li­ches Sicher­heits­ri­si­ko dar­stel­len. Redu­zie­ren Sie Ihre Haf­tung – besei­ti­gen Sie Baum­stümp­fe, bevor jemand stol­pert und sich verletzt.

Ein ruhen­der Baum­stumpf kann auch ein Wur­zel­sys­tem unter dem Boden näh­ren. Wur­zeln kön­nen unter­ir­disch inva­siv und aggres­siv sein und Kana­li­sa­ti­ons­roh­re, Bür­ger­stei­ge und ande­re struk­tu­rel­le Fun­da­men­te beschä­di­gen. Das Zer­klei­nern oder Ent­fer­nen Ihres Stump­fes kann teu­re Not­fäl­le bei Sani­tär­an­la­gen und gefähr­li­che Uneben­hei­ten im Beton verhindern.

Kosten der Stubbenentfernung vs. Stubbenfräsen

Im All­ge­mei­nen kos­tet die Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen expo­nen­ti­ell mehr als das Abfrä­sen von Baum­stümp­fen. Die Kos­ten für die Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen im Ver­gleich zum Zer­klei­nern von Baum­stümp­fen hän­gen von vie­len Fak­to­ren ab, darunter:

  • Der Durch­mes­ser des Stumpfes
  • Das Alter des Baumes
  • Die Boden­art
  • Das Wur­zel­sys­tem
  • Die Ent­schei­dung über die Entsorgung/Wiederverwendung
  • Die Anzahl der zu ent­fer­nen­den Stümpfe

Durchmesser des Stumpfes

Der Durch­mes­ser der Baum­stümp­fe hat einen erheb­li­chen Ein­fluss auf den Preis. Mit jedem zusätz­li­chen Zen­ti­me­ter erhöht sich der Arbeits­auf­wand für den Auf­trag erheb­lich. Wenn Sie meh­re­re Baum­stümp­fe zu zer­klei­nern haben, kön­nen unse­re Baum­pfle­ger einen Kos­ten­vor­anschlag erstel­len, indem sie den durch­schnitt­li­chen Durch­mes­ser aller Stümp­fe (in Zoll) berech­nen und die­se Zahl mit der Anzahl der Stümp­fe mul­ti­pli­zie­ren, die wir ent­fer­nen sollen.

Alter des Stumpfes

Alte Baum­stümp­fe sind oft ver­rot­tet und ver­rot­tet und las­sen sich leich­ter zer­klei­nern. Daher erfor­dert ihre Besei­ti­gung nicht viel Kraft, Auf­wand oder schwe­re Maschi­nen. Dies kann die Kos­ten für die Ent­fer­nung oder Zer­klei­ne­rung von Baum­stümp­fen dras­tisch senken.

Bodenbeschaffenheit

Die Boden­be­schaf­fen­heit kann den Arbeits­auf­wand für die Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen ent­we­der erhö­hen oder ver­rin­gern. Fel­si­ger und kom­pak­ter Boden ist schwie­ri­ger als wei­cher Boden, so dass unse­re Baum­pfle­ger vor­sich­tig arbei­ten müs­sen, um Schä­den an der Aus­rüs­tung zu ver­mei­den: Wir müs­sen Fel­sen ent­fer­nen und die Erde auf­lo­ckern, bevor wir begin­nen. Gleich­zei­tig kann auch tro­cke­ner und leh­mi­ger Boden schwer aus­zu­he­ben sein, was die Ent­fer­nung eines Bau­mes eben­falls zu einer gro­ßen Her­aus­for­de­rung macht.

Art des Baumstumpfes

Bestimm­te Arten von Baum­stümp­fen kön­nen schwie­ri­ger zu zer­klei­nern sein als ande­re. Eini­ge Baum­stümp­fe sind beson­ders hart und wider­spens­tig, wie z.B.:

  • Fich­ten Baumstumpf
  • Aahorn Baum­stumpf
  • Ulmen Baum­stumpf

Der Zustand eines Baum­stump­fes hat Ein­fluss dar­auf, wie leicht oder schwer er zu ent­fer­nen ist. Wenn er zu lan­ge tro­cken und in der Son­ne liegt, kann ein Stumpf fast stein­hart wer­den. Mit den bes­ten Maschi­nen und scharf­zah­ni­gen Frä­sen und Ket­ten­sä­gen kön­nen wir uns um jeden Stumpf küm­mern.
Wur­zel­werk

Wie Sie viel­leicht erwar­ten, sind Stümp­fe mit mini­ma­len Wur­zeln bil­li­ger zu ent­fer­nen als Stümp­fe mit aus­ge­dehn­ten Wur­zel­sys­te­men. Unab­hän­gig davon, wie ver­zweigt und kom­plex das Wur­zel­werk Ihres Baum­stumpfs ist, wir ver­fü­gen über die Aus­rüs­tung und die Tech­ni­ken, um jede Ran­ke frei­zu­le­gen.
Gesamt­zahl der Stümpfe

Die Gesamt­zahl der Stümp­fe ist eine wich­ti­ge Kom­po­nen­te bei der Bestim­mung des Gesamt­prei­ses für die Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen. Sei­en Sie ver­si­chert: Wir von Mons­ter Tree Ser­vice tun alles, was in unse­rer Macht steht, um unse­re Dienst­leis­tun­gen bud­get­freund­lich zu gestal­ten.
Auf­räum­ar­bei­ten erforderlich

Die all­ge­mei­ne Säu­be­rung Ihrer Land­schaft ist immer im Preis inbe­grif­fen. Unse­re Baum­pfle­ger las­sen Ihr Grund­stück blitz­blank aus­se­hen. Wenn Sie uns mit der Zer­klei­ne­rung von Baum­stümp­fen beauf­tra­gen und Ihr Holz­hack­schnit­zel­hau­fen ent­sorgt wer­den muss, kön­nen wir dies gegen eine zusätz­li­che Ent­sor­gungs­ge­bühr tun, die fair, ange­mes­sen und trans­pa­rent ist. Die meis­ten Haus­be­sit­zer ver­wen­den und recy­celn die Holz­spä­ne jedoch auf prak­ti­sche und ein­falls­rei­che Wei­se selber.

Baumstümpfen selber entfernen?

Kann ich die Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen selbst durch­füh­ren oder ist es bes­ser, einen Baum­pfle­ge­ex­per­ten zu beauf­tra­gen?

Wenn Sie Baum­stümp­fe selbst ent­fer­nen, kön­nen Sie zwar kurz­fris­tig Kos­ten spa­ren, aber auf lan­ge Sicht kos­tet Sie das Zeit, Geld und Stress. Wenn Sie kei­ne Baum­frä­se besit­zen und nicht über die erfor­der­li­chen Fähig­kei­ten ver­fü­gen, raten wir Ihnen drin­gend, die Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen sicher und effek­tiv von einem unse­rer erfah­re­nen Baum­pfle­ger durch­füh­ren zu las­sen. Bei der Ver­wen­dung von schwe­rem Gerät ris­kiert ein Ama­teur schwe­re Ver­let­zun­gen. Ket­ten­sä­gen und Trenn­schlei­fer kön­nen heik­le Gerä­te mit schwer­wie­gen­den Fol­gen sein.

Wir war­nen davor, mit unkon­ven­tio­nel­len Metho­den zur Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen zu expe­ri­men­tie­ren, z. B. mit Ben­zin, um einen Stumpf zu ver­bren­nen, oder mit Stick­stoff, um das Holz abzu­fres­sen. Wenn sie über­haupt funk­tio­nie­ren, sind die Ergeb­nis­se die­ser Metho­den in der Regel nicht über­zeu­gend. Die­se Metho­den sind auch ris­kant: Sie ver­wen­den Feu­er und unge­sun­de Che­mi­ka­li­en, um die Arbeit zu erledigen.

Wenn Sie unse­re Spe­zia­lis­ten für die Ent­fer­nung von Baum­stümp­fen beauf­tra­gen, erhal­ten Sie einen erschwing­li­chen Preis und kön­nen sich über eine erneu­er­te Land­schaft freu­en, bevor Sie es mer­ken. Wir haben die Aus­bil­dung, die Erfah­rung und die Maschi­nen (Stub­ben­frä­sen, Ket­ten­sä­gen und Holz­häcks­ler), die not­wen­dig sind, um die schwe­re Arbeit zu erle­di­gen.

Warum sollten Sie die Baumexperten von Staats Galabau wählen?

Seit 2011 kon­zen­triert sich Staats Gala­bau dar­auf, qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Baum­pfle­ge­ser­vices zu fai­ren, wett­be­werbs­fä­hi­gen Prei­sen anzu­bie­ten. Unse­re freund­li­chen Baum­pfle­ger sind bes­tens vor­be­rei­tet und bereit, dafür zu sor­gen, dass Ihre Land­schaft gesund, schön und stark bleibt.

Wir sind professionelle Baumpfleger

Bäu­me kön­nen bis zu Tau­sen­de von Kilo wie­gen. Daher arbei­ten unse­re Baum­be­sei­ti­gungs­ex­per­ten stän­dig mit schwe­ren Maschi­nen, um Baum­stümp­fe zu zer­klei­nern oder Wur­zeln aus­zu­he­ben. Vie­le unse­rer Stand­or­te besit­zen und betrei­ben sogar eige­ne Krä­ne. Um die Sicher­heit aller Betei­lig­ten zu gewähr­leis­ten, müs­sen unse­re Baum­pfle­ger zer­ti­fi­ziert und ver­si­chert sein, und wir las­sen unse­re Baum­pfle­ger wich­ti­ge Schu­lun­gen und Trai­nings­kur­se absolvieren.

Wir sind lizenziert und versichert

Wir stel­len erfül­len die Anforderungen:

  • Arbeits­si­cher­heits­vor­schrif­ten
  • Richt­li­ni­en für den Betrieb von Fahrzeugen
  • Staat­li­che Geset­ze und Vorschriften
  • Geprüf­te Sicherheitsprogramme
  • Gesetz­li­che staat­li­che Anfor­de­run­gen für Lizen­zie­rung und Versicherung

Unse­re Baum­pfle­ger sind für die Durch­füh­rung von Baum­pfle­ge­ar­bei­ten auf allen Ebe­nen lizen­ziert und wir stel­len Ihnen auf Anfra­ge ger­ne eine Kopie unse­rer Lizen­zen zur Ver­fü­gung. Wir ver­lan­gen außer­dem, dass jeder unse­rer Stand­or­te über eine Haft­pflicht­ver­si­che­rung, eine Arbeits­un­fall­ver­si­che­rung, eine Fahr­zeug­ver­si­che­rung und eine Dach­ver­si­che­rung ver­fügt. Unse­re umfas­sen­den Ver­si­che­rungs­po­li­cen sind für Ihren See­len­frie­den gedacht. Im sel­te­nen Fall eines Unfalls oder eines Sach­scha­dens kön­nen Sie sich dar­auf ver­las­sen, dass wir ver­si­chert sind.

Wir verwenden die modernste Baumschneideausrüstung

Unse­re Baum­pfle­ger kom­bi­nie­ren hohe Fach­kom­pe­tenz mit moderns­ter Aus­rüs­tung, um schnel­le und effek­ti­ve Baum- und Stub­ben­ent­fer­nungs­diens­te zu leis­ten. Unse­re Schneid- und Zer­klei­ne­rungs­aus­rüs­tung umfasst:

  • Stan­gen­sä­gen und Baumscheren
  • Hand­sä­gen, Bei­le und Äxte
  • Holz­spal­ter & Keile
  • Säge­gat­ter & Kettensägen

Wir haben Expertenwissen und Erfahrung.

Das Zer­klei­nern von Baum­stümp­fen mag ein­fach erschei­nen, aber es kann täu­schend kom­plex sein. Eini­ge Holz­ar­ten, wie z.B. Eiche, sind bemer­kens­wert ein­fach zu schlei­fen. Ande­re Arten kön­nen unglaub­lich schwer zu zer­klei­nern sein. Wir beur­tei­len die Situa­ti­on und gehen ent­spre­chend vor.

Unsere Profis sorgen auch dafür, dass:

  • Unse­re Maschi­nen zur Wur­zel­ent­fer­nung und Stumpf­zer­klei­ne­rung beschä­di­gen kei­ne Ver­sor­gungs­lei­tun­gen, Abwas­ser­ka­nä­le oder die umlie­gen­de Vegetation
  • Ihre Wur­zeln kei­ne kri­ti­schen Rohr­lei­tun­gen oder elek­tri­sche Infra­struk­tu­ren bedrohen
  • die rich­ti­gen Maschi­nen für die Art des Baum­stump­fes ein­ge­setzt werden
  • Ihr Boden wird aus­rei­chend auf­ge­füllt, um die Bil­dung gefähr­li­cher Erd­lö­cher zu vermeiden.

Wir machen eine KOSTENLOSE Bewertung gefährlicher Bäume

Abhän­gig von der Art des Hol­zes, des Bodens und des Wur­zel­sys­tems kön­nen wir den Grad des Risi­kos bestim­men, das von Ihrem Baum­stumpf aus­geht. Eini­ge Wur­zel­sys­te­me sind inva­siv und durs­tig – sie sind begie­rig dar­auf, in Rohr­lei­tun­gen und ande­re unter­ir­di­sche Abwas­ser­in­fra­struk­tu­ren ein­zu­drin­gen. Wenn Wur­zeln Roh­re durch­bre­chen, kön­nen die Fol­gen übel rie­chend und kost­spie­lig sein.

Wir kön­nen auch ein­schät­zen, wie anfäl­lig Ihr Stumpf für Fäul­nis, Insek­ten-/Ter­mi­ten­be­fall, Fäul­nis und Krank­hei­ten ist. Und das Bes­te dar­an: Unse­re gründ­li­chen Inspek­tio­nen vor Ort sind kos­ten­los. Rufen Sie uns unter 051739269192 an und ver­ein­ba­ren Sie noch heu­te einen Besichtigungstermin!

Wir bieten einen erstklassigen Kundenservice

Mit ver­nünf­ti­gen Prei­sen, umwelt­freund­li­chen Dienst­leis­tun­gen, elek­tro­ni­schen Zah­lungs­op­tio­nen, ehr­li­chen Kos­ten­vor­anschlä­gen und reak­ti­ons­schnel­ler Kom­mu­ni­ka­ti­on kann jeder Kun­de von Andre­as Staats Gala­bau eine schnel­le und rei­bungs­lo­se Baum­ent­fer­nung erwar­ten. Ange­fan­gen bei pro­fes­sio­nel­len Emp­feh­lun­gen bis hin zur Behand­lung jeder Land­schaft mit her­vor­ra­gen­der Hand­werks­kunst und außer­ge­wöhn­li­cher Sorg­falt – wir gehen weit dar­über hin­aus, um pro­ak­tiv und hilf­reich zu sein.

Wächst ein Baum nach, wenn Sie den Stumpf zerkleinern?

Wenn ein Baum­stumpf zer­klei­nert wur­de, trei­ben die Wur­zeln nicht wie­der aus. Statt­des­sen wer­den sie sich mit der Zeit zer­set­zen. Die­ser Zer­set­zungs­pro­zess ist lang­wie­rig und lang­sam. Das bedeu­tet, dass Sie Pro­ble­me haben könn­ten, einen neu­en Baum zu pflan­zen, da die neu­en Wur­zeln Schwie­rig­kei­ten haben könn­ten, einen frei­en Platz im Boden zu finden.

Kann ich den Bereich, in dem ein Baumstumpf ausgegraben wurde, bebauen?

Es ist wich­tig, dass die Baum­stümp­fe gründ­lich aus­ge­gra­ben wer­den und dass der Boden kom­pakt und eben ist, bevor Sie eine Beton­plat­te auf­brin­gen. Wenn Sie über einem Baum­stumpf bau­en, ist das dar­un­ter lie­gen­de Fun­da­ment anfäl­lig für Boden­un­eben­hei­ten, Erd­fäl­le, inva­si­ve Wur­zeln, Ter­mi­ten und Amei­sen. Indem wir Baum­stümp­fe zer­klei­nern und die ent­stan­de­ne Lücke mit ver­dich­te­tem Boden auf­fül­len, kön­nen wir einen siche­ren Bau­be­ginn ermöglichen.

Lokale, professionelle Baumbeseitigung zu einem erschwinglichen Preis! Kontaktieren Sie Staats Galabau noch heute!

Unser her­vor­ra­gen­des Team von Baum­pfle­gern lie­fert jeden Tag außer­ge­wöhn­li­che Ergeb­nis­se. Wir sind pünkt­lich und zuvor­kom­mend und küm­mern uns um Ihren vol­len Ter­min­ka­len­der, um einen pas­sen­den Ter­min zu fin­den. Wir sind stolz dar­auf, ein erst­klas­si­ger Baum­pfle­ge­ser­vice zu sein, dem Sie ver­trau­en kön­nen, und bie­ten Ihnen ehr­li­che und schnel­le Kos­ten­vor­anschlä­ge, bran­chen­füh­ren­de Arbeit und umwelt­freund­li­che Dienstleistungen.

Rufen Sie uns an unter 051739269192 für einen kos­ten­lo­sen Kostenvoranschlag!

Aktuelle Beiträge

Immer Informiert Sein

Zögern Sie nicht und holen Sie sich neue Informationen, Tipps und Einblicke in die Garten- und Rasenpflege.

0 51 73 - 92 69 19 2

Sehr guter Service zu günstigen Preisen

Unsere GaLaBau Leistungen für Sie

Staats GaLaBau – Ihre Experten für Garten – und Landschaftsbau in Uetze, Hannover und Umgebung. Wir sind für Tief u. Erdarbeiten, Zaunbau, Gartenwege, Terrassenbau, Hofeinfahrten und Pflasterarbeiten, Kanalarbeiten, Kanalsanierung und Kanal-TV Untersuchung Ihr kompetenter Ansprechpartner. Weiterhin bieten wir den professionellem Einsatz von Maschinen wie zum Beispiel einer Baumstumpffräse, um Ihre Baumstubben zu entfernen, bis hin zur Baumfällung mit dem Einsatz eines Hubsteigers.

Vielen Dank

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Senden Sie uns dazu einfach eine formlose Email an anfragen@staats-galabau.de oder benutzen Sie den Abmeldelink im Newsletter.

Wir suchen Dich!

Ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen bei übertariflicher Bezahlung. Jetzt bewerben!