Garten- & Landschaftsbau
05173 / 9269192
Mo-Fr: 08:00 - 17:00 Uhr + Sa: 10:00 - 12:30 Uhr

Dollbergen Rollrasen verlegt

Dollbergen Rollrasen verlegt

Für einen , in – Niedersachsen, sollte auf dem Grundstück ein Rasen angelegt werden. Natürlich eignet sich bei solch großen Flächen und wenn der Rasen schnell nutzbar sein soll, das Anlegen der Rasenfläche mit Rollrasen am besten.

Die der Fläche stellt sicher, dass nach dem Verlegen des neuen Rasens die besten Ergebnisse erzielt werden. Die Unterlage, der Untergrund und der Dünger müssen überprüft werden, damit der neue Rasen ein gesundes Bett zum Wachsen hat. Andernfalls wird der Rasen nur schwer wachsen und sich möglicherweise nicht richtig entwickeln.

Rollrasen Service Staats GaLaBau

Wann ist die beste Zeit für Rollrasen?

Rollrasen kann das ganze Jahr über verlegt werden, außer auf gefrorenem Boden. Die ideale Zeit für die Verlegung von Rollrasen ist jedoch der frühe bis mittlere Herbst und der frühe , wenn der Boden relativ warm ist – was das neue Wurzelwachstum fördert – und vermehrte Regenfälle die Notwendigkeit der manuellen Bewässerung verringern önnen. Die Verlegung von Rollrasen zu diesen Jahreszeiten bedeutet auch, dass das Gras etwas langsamer wächst als in den wärmeren Monaten des späten Frühlings und des Sommers, so dass in den ersten Wochen nach der Verlegung weniger gemäht werden muss und die Notwendigkeit, den Rollrasen zu betreten, wenn er sich entwickelt hat, geringer ist.

Solange der von Ihnen gekaufte Rasen gesund ist, können Sie ihn jedoch zu jeder verlegen, außer auf gefrorenem Boden, wenn Sie den Boden richtig vorbereiten und nachpflegen. Wenn Sie zum Beispiel in den Sommermonaten verlegen, sollten Sie während längerer heißer und trockener Wetterperioden besonders vorsichtig sein. Unter diesen Umständen muss besonders darauf geachtet werden, dass der neue Rasen sofort nach der Lieferung verlegt wird und ausreichend erhält, um zu gedeihen.

Bei der Vereinbarung Ihres Liefertermins ist es wichtig zu berücksichtigen, dass der Rasen im Frühjahr und sofort nach der Lieferung und im Herbst und innerhalb von 24 Stunden verlegt werden muss. Der Grund dafür ist, dass Rollrasen eine lebende, atmende Rolle aus Graspflanzen, Mikroben und winzigen Insekten ist. Wenn Rollrasen aufgerollt wird, wirkt er wie eine Decke und schließt die warme Luft in der Rolle ein. Wenn die Mikroorganismen den Sauerstoff verbrauchen, werden andere Organismen im Rasen, die nicht so viel Sauerstoff benötigen, aktiver. Ihr erzeugt dann noch mehr Wärme, die den Rasen schädigen kann; dies wird als Rasenheizung bezeichnet.

Verlegen von Rollrasen im Winter

Rollrasen im Winter

Die meisten Rollrasenfirmen können Ihre Bestellung innerhalb von drei Arbeitstagen ausliefern. Prüfen Sie daher vor der Bestellung die Wettervorhersage und den vorbereiteten Boden, um sicherzustellen, dass der Boden nicht gefroren ist oder ein harter Frost vorhergesagt wird. Wie bereits erwähnt, sollten Sie den Rollrasen immer innerhalb von 24 Stunden nach der Lieferung ausrollen, auch wenn Sie ihn in den kälteren Monaten verlegen.

LESEN:  Baufeldräumung Wietze - Wieckenberg

Wenn Sie eine besonders große Fläche verlegen, ist es aufgrund der geringeren Tageslichtstunden im Winter ratsam, sofort am Tag der Lieferung mit der Verlegung zu beginnen und das Projekt ggf. am nächsten Tag abzuschließen. Dies verringert das Risiko, dass Ihr Rollrasen länger als nötig aufgerollt wird. Wenn Sie die Möglichkeit haben, können Sie auch einen Liefertermin am Morgen wählen.

Verlegung von Rollrasen im Herbst oder Frühjahr

Wie wir bereits erwähnt haben, ist der frühe bis mittlere Herbst die ideale Jahreszeit für die Verlegung von Rollrasen. Aber auch der Frühling kann sich für die Verlegung von Rollrasen eignen, da die Temperaturen kühler sind und es in der Regel mehr regnet als im Sommer, was den Bewässerungsbedarf verringern sollte.

Im Frühjahr und Herbst kann es immer noch zu Frost kommen. Achten Sie also auf die Wettervorhersage, um sicherzustellen, dass zum Zeitpunkt der Lieferung kein strenger Frost vorhergesagt ist.

In den letzten Jahren war das Wetter wechselhaft und oft extrem. Ein Blick auf die Wettervorhersage hilft Ihnen, herauszufinden, ob ungewöhnlich wärmere Temperaturen zu erwarten sind, die Sie berücksichtigen müssen, oder ob Niederschläge vorhergesagt werden, die bedeuten, dass der Rasen weniger häufig bewässert werden muss, während er sich etabliert.

Verlegen von Rollrasen im Sommer

Bewässerung des Rasens

Aufgrund des erhöhten Risikos der Erhitzung von Rollrasen im Sommer ist eine sofortige Verlegung am Tag der Lieferung unerlässlich. Wenn Ihr Rollrasen erst am späten Nachmittag eintrifft oder Sie keine Zeit haben, alles an einem Tag zu verlegen, rollen Sie den verbleibenden, unbenutzten Rollrasen in einem schattigen Bereich aus und wässern Sie ihn; Sie können die Verlegung dann am nächsten Tag beenden.

Die wichtigsten Dinge, die Sie im Sommer beachten sollten, sind:

  • Wässern Sie den vorbereiteten Boden vor dem Verlegen des Rasens.
  • Beginnen Sie sofort nach der Lieferung mit der Verlegung des Rasens.
  • Halten Sie die Rasenrollen möglichst im Schatten.
  • Lassen Sie den Rasen niemals abgedeckt.
  • Bewässern Sie niemals Rollrasen.
  • Rollen Sie Rollrasen immer aus, wenn die Gefahr besteht, dass er einige Stunden oder über Nacht ungenutzt liegen bleibt; wenn er nicht ausgerollt wird, besteht die Gefahr von Hitzeschäden.
  • Wässern Sie den Rasen sofort nach dem Verlegen.
  • Wenn Sie eine große Fläche verlegen oder es ein warmer Tag ist, sollten Sie den Rasen abschnittsweise verlegen und wässern, um ein Austrocknen des neuen Rasens zu verhindern.

Wenn Sie eine besonders große Fläche verlegen oder eine Fläche ohne Hilfe anlegen, sollten Sie einen Liefertermin am Vormittag wählen, damit Sie so viel Zeit wie möglich haben, um Ihren neuen Rasen am Liefertag zu verlegen.

Aktuelle Beiträge

Immer Informiert Sein

Zögern Sie nicht und holen Sie sich neue Informationen, Tipps und Einblicke in die Garten- und Rasenpflege.

0 51 73 - 92 69 19 2

Sehr guter Service zu günstigen Preisen

Unsere GaLaBau Leistungen für Sie

Staats GaLaBau – Ihre Experten für Garten – und Landschaftsbau in Uetze, Hannover und Umgebung. Wir sind für Tief u. Erdarbeiten, Zaunbau, Gartenwege, Terrassenbau, Hofeinfahrten und Pflasterarbeiten, Kanalarbeiten, Kanalsanierung und Kanal-TV Untersuchung Ihr kompetenter Ansprechpartner. Weiterhin bieten wir den professionellem Einsatz von Maschinen wie zum Beispiel einer Baumstumpffräse, um Ihre Baumstubben zu entfernen, bis hin zur Baumfällung mit dem Einsatz eines Hubsteigers.

Vielen Dank

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Senden Sie uns dazu einfach eine formlose Email an anfragen@staats-galabau.de oder benutzen Sie den Abmeldelink im Newsletter.

Wir suchen Dich!

Ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen bei übertariflicher Bezahlung. Jetzt bewerben!